Wie wäre es mit einer coolen Nebentätigkeit auf dem Wasser und an der frischen Luft?

Ausbildung zum Drachenboot-Steuermann bzw. zur Drachenboot-Steuerfrau

Mit 2.850 Anmeldungen verzeichnet das 57. Bayernturnier in Kempten einen neuen Teilnahmerekord, der vor allem auf die maximale Beteiligung beim Drachenbootrennen zurückzuführen ist (rund 1.500 Teilnehmer). Um dem wachsenden Interesse am Drachenbootrennen begegnen zu können, brauchen wir künftig auch "eigene" Steuerleute. Deshalb wird am Samstag, den 21.04.2018 an der Regattastrecke Oberschleißheim eine Ausbildung zum Drachenboot-Steuermann bzw. zur Drachenboot-Steuerfrau beim Kanu-Verein München angeboten, zu der die bfsh die Kurskosten und Verpflegung übernimmt. Wer Drachenboot-Steuermann bzw. Drachenboot-Steuerfrau werden will und bereit ist, als solcher bzw. solche auch beim bfsh-Bayernturnier zu fungieren, melde sich bitte bis 15.03.2018 unter bfsh@bfg-mail.de.

01.03.2018 | Artikel drucken